Gesamtprogramm

sachbuch

Starstrip

Der nackte Mann im Film

Dietmar Kreutzer

24,90 €

ISBN: 978-3-89656-088-9

Enthüllendes über enthüllte Männer im Film. So amüsant wie informativ bietet Dietmar Kreutzer in vier Kapiteln ungewöhnliche Einblicke in die Filmgeschichte männlicher Erotik und Nacktheit.

StarStrip erzählt vom Wandel des erotischen Objekts Mann vom Stummfilm bis zum heutigen Phänomen potenzstrotzender Sexsymbole auf der Leinwand. Ergänzt durch ein Verzeichnis spektakulärer Nacktszenen. In fünfzig Biografien und in fünfzig Filmbesprechungen werden durch Nacktszenen angenehm aufgefallene Stars und Sternchen vorgestellt, von Valentino und James Dean über Götz George bis Leonardo DiCaprio und Brad Pitt.

Aber was wäre ein solches Thema ohne das entsprechende Anschauungsmaterial? Ein umfangreicher farbiger Bildteil versammelt die attraktivsten männlichen Filmikonen und lässt bestimmt manches Herz höher schlagen.

Ebenfalls von Dietmar Kreutzer:
RockStar - Sexobjekt Mann in der Musik

Presse-Meinungen zu StarStrip:

"Verdammt sexy!" (Männer aktuell)

"Wer sich schon immer das Kinoprogramm nach Bestückung statt Besetzung ausgesucht hat, bekommt jetzt den richtigen Guide für seine Gelüste." (Amica)

"Da hat den Voyeur doch die nackte Sammelwut gepackt: Dietmar Kreutzer schildert die Geschichte männlicher Frontal- und Hinteransichten im Film vom FKK-Daumenkino anno 1888 bis heute - zwar mit nicht immer treffsicherer Ironie, dafür aber mit reichlich Anschauungsmaterial." (Cinema)

"Sachkundig, aber doch auch mit einem Augenzwinkern gibt das Buch einen Blick auf die männliche Erotik im Film frei." (epd Film)

"In den Porträts vermischen sich Werkbiografie mit lockerem Klatsch und süffisanten Details aus dem Privatleben der Stars." (Berliner Zeitung)

"Na, wenn das nicht zum Lesen verführt ..." (events Potsdam)