Gesamtprogramm

Belletristik

Verdammte starke Liebe

Die wahre Geschichte von Stefan K. und Willi G.

Lutz van Dijk

9,90 €

Taschenbuch, 184 Seiten

ISBN: 978-3-89656-229-6

Stefan ist vierzehn, als sich mit dem Überfall Deutschlands auf Polen im Sommer 1939 sein Leben über Nacht ändert. Zwei Jahre später lernt er Willi kennen, einen jungen deutschen Soldaten. Für beide ist es Liebe auf den ersten Blick – doch Liebe zwischen Männern verfolgen die Nazis streng. Trotz der ungeheuren Gefahr, die eine Beziehung für sie beide bedeutet, gehen sie das Wagnis ein.

„Dem Autor gelingt es, sympathisch, glaubhaft und ganz unaufgesetzt die Verwirrungen des jungen Stefan nachzuzeichnen. Daher besteht kein Zweifel daran, dass junge Leserinnen und Leser sich hier wiedererkennen, ja identifizieren können, egal für welches Geschlecht sie sich selber interessieren.“ – Deutschlandfunk

„Eine unglaublich packende Liebesgeschichte, die von zwei jungen Männern im Zweiten Weltkrieg erzählt […] ein Buch, das das Zeug zu einem mitreißenden Spielfilm hat.“ – Boston Globe