Gesamtprogramm

belletristik

Nachrichten von den Geliebten

Eine literarische Hommage an die Freundschaft

Christoph Klimke & Mario Wirz

14,90€ / eBook 9,99€

ISBN: 978-3-89656-172-5

Nachrichten von den Geliebten ist nicht nur eine literarische Hommage an die
Freundschaft, sondern auch ein Zeitdokument, in dem sich die Erinnerungen der 1956 und 1959 geborenen Autoren an „Tanzstunden“, „Himmel und Erde“ und die erste Liebe mit den Erinnerungen ihrer Leser verbünden.
Kindheit, Schulzeit, erotische Begegnungen, der Verlust von geliebten Menschen, aber auch Liebeserklärungen an eine Kneipe, einen streunenden Hund in Italien oder eine Insel sind der Stoff, aus dem diese „Nachrichten“ sind.
Das Projekt der beiden Autoren, ihre subjektiven Sichtweisen in einem gemeinsamen Band vorzustellen, umfasst Eros und Thanatos und den ganz „normalen Wahnsinn“ dazwischen. Darüber hinaus sind die Nachrichten von den Geliebten Mitteilungen an jene Menschen, die auch nach ihrem Tod an unserer Seite bleiben.

Weitere Titel von Christoph Klimke und Mario Wirz im Querverlag
Unwiderruflich glücklich (2013)