Gesamtprogramm

Quer Criminal – Die neue Krimireihe im Querverlag

Anleitung zum Mord

Kriminalroman

Christoph Wildt

12,90€

ISBN: 978-3-89656-168-8

Bei lebendigem Leib ins Wasser gestoßen, mit einer Drahtschlinge um den Hals, die sich umso fester zuzog, je verzweifelter sich das Opfer wehrte – dieses Bild bestialischer Grausamkeit bietet sich dem jungen Kommissar Dominik Brentano, als die Leiche eines Mannes aus einem See bei Berlin gezogen wird.
Zudem ist der beste Freund des Opfers seit Tagen spurlos verschwunden: Thomas Bergmann, ein erfolgreicher Schriftsteller. Besteht zwischen dessen Verschwinden und dem Mord ein Zusammenhang? Ist Thomas Bergmann das nächste Opfer oder der Mörder? Ohne es zu ahnen, befindet sich Dominik Brentano in einem tödlichen Wettlauf mit der Zeit: Liegt der Schlüssel zur Aufklärung in einem unveröffentlichten Bergmann-Manuskript, das plötzlich bei einem Berliner Verlag auftaucht? Führte Bergmann ein Doppelleben, wie es nicht nur dieses mysteriöse Manuskript nahe legt?
Die Ermittlungen deuten auf Thomas Bergmann als Mörder, doch der verhungert währenddessen in einem finsteren Kellerloch.

Weitere Titel aus der Reihe quer criminal, einfach hier klicken.

Christoph Wildt lässt den jungen Hauptkommissar Dominik Brentano ermitteln, einen Überflieger, der sich darauf nichts einbildet.

Dominik Brentano - Sein Hang zu Melancholie und Träumerei weicht kühler Selbstbeherrschung, wenn sein Einsatz als harter Ermittler gefragt ist. Der junge Beau mit den dunklen Locken sieht die Dinge gern auch anders als sie scheinen. Zwar geht er immer analytisch an seine Fälle heran, bleibt dabei jedoch offen für Ungereimtes und vertraut auf seine Intuition. Zur Seite steht ihm dabei die nicht minder intelligente Hauptkommissarin Rebekka Lehberg, sowie die Oberkommissare Mark Kallwasch und Franziska Lorenz.
Dominik Brentano ist verheiratet mit Esther, einer inzwischen erfolgreichen Malerin, von deren Arbeit er sich in seinen Ermittlungen inspirieren lässt. Zusammen leben sie in einer Maisonette-Wohnung, wo Brentano gerne ein gutes Buch liest oder sich bei einem Glas Rotwein mit seiner Frau über Leben und Kunst unterhält – sofern die beiden nicht gerade in Südfrankreich oder Italien Urlaub machen.