Stephanie Gerlach

Stephanie Gerlach ist Sozialpädagogin und lebt mit Frau und Tochter in München. Sie arbeitet als freiberufliche Referentin zu gleichgeschlechtlichen Lebensweisen und bietet seit 1998 ein von ihr entwickeltes Anti-Homophobie-Training an. Veröffentlichte diverse wissenschaftliche Beiträge zu lesbisch-schwuler Elternschaft.

Zusammen mit Uli Streib-Brzic veröffentlichte sie Und was sagen die Kinder dazu? – Zehn Jahre später! Neue Gespräche mit Töchtern und Söhnen lesbischer, schwuler und trans* Eltern. 2010 erschien ihr Handbuch Regenbogenfamilien.

Stephanie bloggt auf: www.rainbowfamilynews.de.

Foto: Barbara Stenzel