Elmar Kraushaar

Elmar Kraushaar, Jahrgang 1950, Journalist und Autor, lebt in Berlin. Sein erstes Buch Schwule Lyrik, Schwule Prosa – Eine Anthologie erschien 1977, sein vorläufig letztes Buch Freddy Quinn: Ein unwahrscheinliches Leben ist von 2011. Im Querverlag erschienen: Störenfried – 40 Jahre Homo-Journalismus (2016).

Foto: Sven Gebert